Grübeln über – Januar

Januar

In diesem Jahr gibt es zum Beginn eines jeden Monats ein paar Gedanken von mir in der Kategorie Grübeln über….
Die Texte und Bilder stammen aus unserem 2019er Kalender, den wir für unsere Familie und Freunde gemacht haben. Ihr könnt hier online daran teilhaben. Viel Spaß beim Gedanken reisen lassen.

Januar

Da bist Du also!
Warum muss etwas Neues so trist und trüb beginnen?

 Du bist ein wirklich grauer und dunkler Monat.

Am ersten Tag bist Du geprägt von Feiertagskater und
den Wunsch-Rauchschwaden der letzten Nacht.
Aber auch von der Hoffnung auf Neues, auf ein gutes Jahr und
vielen gesunden Vorsätzen.

Es gibt Tage im Januar, da hilft nur ein Wannenbad mit
ganz viel Schaum, ein Kuschelabend auf dem Sofa und
eine Tafel Schokolade (vergessen wir mal für ein paar Minuten
die Vorsätze).

Andererseits ist es gut, dass Du ohne Radau, ohne Aufgeregtsein,
ohne viel Licht beginnst.
Nach dem letzten Jahr kommen wir jetzt wieder zu Ruhe,
gönnen unserem Körper mal eine Pause und tun ihm
(mit dem Einhalten der Vorsätze) etwas Gutes.
Wir setzen uns zurück auf null und können so wieder unbefangen
neu planen.

Danke Januar für Deine Melancholie, Dein Grau, Dein Neustarten.


Mein Lieblingsmonat wirst Du wahrscheinlich nie, aber ich
verstehe, warum Du so bist wie Du bist und
das Du mir unbewusst sehr gut tust.

Fragen zum Grübeln:
Wie steht Ihr zum Januar? Mögt Ihr ihn oder findet Ihr ihn eher doof oder ist es für Euch ein Monat wie jeder andere? Was macht den Januar für Euch besonders?

Vielleicht erinnert Ihr Euch noch an den 1. Januar des letzten Jahres, da habe ich bereits über den ersten Tag des Jahres gegrübelt.

||||| 1 I Like It! |||||

Ein Kommentar zu “Grübeln über – Januar

  1. Ein Frohes neues Jahr und Gesundheit ist ganz wichtig. Dankeschön für deine Januarstimmung. Auf den Punkt genau beschrieben. Da muss ich mich anschließen. Irgendwie muss man sich es gemütlich machen. Ich brauche Sonne…. Liebe Grüße Ramona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.