Grübeln über – Staunen

Das Meer – ein guter Ort zum
Staunen

An fast jedem Tag in meinem Leben, gibt es einen Staun-Moment. Einen Moment, an dem mir die Augen aus dem Kopf rollen und mein Mund offen stehen bleibt. Mich überrascht ganz viel: Menschen, Natur, Technik, Neues und auch Altbekanntes. Mir sieht man das leider auch sofort an. In unserer Familie heißt es dann: “Starr nicht so und mach den Mund zu.”

Weiterlesen
||||| 1 I Like It! |||||

Palma de Mallorca – Ein Stadtbummel

Palma

#56 Palma de Mallorca – Ein Stadtbummel
Lied zum Text: Bosse “Alles ist jetzt”

Mein Atmen geht nur noch keuchend, mein Herz springt mir aus der Brust und der Anstieg nimmt immer noch kein Ende. Erst als meine Füße gegen eine Treppe stoßen, blicke ich wieder auf. Wir stehen vor unserem Ferienhaus. “Oh, wie hübsch” ist das Erste, dass mir durch den keuchenden Kopf geht. Die letzten Stufen sind mit der Vorfreude im Bauch schnell genommen und schon stehen wir auf der Terrasse und blicken über das funkelnde Lichtermeer von Palma. Weiterlesen

||||| 0 I Like It! |||||

Sylt – eine Reise mit mir

Sylt mit Schattenselfie

#36 Sylt – Eine Reise mit mir
Lied zum Text: nee, nicht “Westerland”
Lied zum Text: Mutya Buena “Real Girl”

Ich bin auf Sylt – ganz allein.
Ohne Familie, ohne Freunde, ohne Arbeitskollegen und ohne Aufgaben habe ich mich auf den Weg gemacht, um auszuprobieren, ob ich auch allein reisen kann.
Fünf Tage allein sein waren schon immer ein Traum von mir und gleichzeitig immer mit vielen Zweifeln verbunden. Jetzt habe ich es getan und kann schon mal sagen: ” Nicht grübeln, machen.”
Ach, und so ganz nebenbei habe ich mich auch noch in Sylt verliebt. Weiterlesen

||||| 2 I Like It! |||||